Lyneline - Naturkosmetik

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Preise
Lyneline's Preise sind in Schweizer Franken angegeben, inklusive Mehrwertsteuer und Garantie.
Die unter eine Garantie fallenden Artikel unterliegen den Bedingungen des zum Zeitpunkt des Kaufs gültigen Angebots. Die Garantie tritt mit dem Datum der Lieferung des Artikels in Kraft, gerechtfertigt durch das Begleitdokument (Rechnung), das wir Sie bitten, sorgfältig aufzubewahren. Nicht versichert: Schäden durch schlechte Wartung, Nichteinhaltung der Gebrauchsanweisung oder normale Abnutzung.




Verfügbarkeit

Unsere Lieferverpflichtung erlischt bei Ausfall oder Nichteinhaltung von Lieferfristen durch unsere eigenen Lieferanten, und soweit diese Nichtverfügbarkeit nicht auf Lyneline zurückzuführen ist. Im Falle der Nichtverfügbarkeit eines Produktes werden wir Sie so schnell wie möglich informieren.






Zahlungsarten
Zahlungsarten: Zahlungsweg oder Bank.


Lieferung und Transport
Die Lieferung der verfügbaren Artikel erfolgt per Post innerhalb von ca. 5 bis 8 Tagen. Eine Teilnahme von Ihnen wird nur einmal pro Bestellung angefordert.
Bitte beachten Sie: Lyneline liefert seine Pakete nicht in Postfächern und liefert keine Waren an eine kleinere Kundschaft oder unter Vormundschaft, es sei denn, die Eltern oder der Vormund haben dies schriftlich genehmigt.



Rückgabe oder Umtausch von Waren

Artikel müssen innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt Ihres Pakets intakt und vollständig in der Originalverpackung (mit Etiketten mit ihren Referenzen), zusammen mit dem Lieferschein, zurückgeschickt werden. Die mit der Rücksendung verbundenen Versandkosten gehen zu Ihren Lasten. Im Falle eines Umtauschauftrags sind die Versandkosten Ihrer neuen Bestellung kostenlos.



Rechtliche Garantie
Überprüfen Sie unverzüglich den Zustand der gelieferten Ware, um offensichtliche Material- und Verarbeitungsfehler sowie Transportschäden auszuschließen. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen sind Sie verpflichtet, uns jeden Mangel oder jede Unregelmäßigkeit der gelieferten Ware mitzuteilen, damit wir Abhilfe schaffen können.




Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt. Die für die Verwaltung des Auftrags erforderlichen Informationen werden elektronisch verarbeitet und können im Rahmen der Verwaltung des Auftrags an verbundene Unternehmen übermittelt werden.




Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Das anwendbare Recht ist Schweizer Recht, und alle Streitigkeiten werden vom Tribunal region de la côte de Morges und Nyon, Schweiz, bearbeitet.